BO-I-T – Wir treiben Ideen voran.

Projekte

Das Herzstück der Arbeit des BO-I-T sind die betreuten Verbundprojekte. Das Institut beteiligt sich an diesen Projekten zum Beispiel im Bereich Projektmangagement, Öffentlichkeitsarbeit oder weiterer Transferaufgaben. In zukünftigen Projekten werden auch vermehrt inhaltliche Forschungsthemen bearbeitet. Hierzu werden Kompetenzen in unterschiedlichen Bereichen aufgebaut, welche komplementäre Leistungen zu den beteiligten Partnern bieten.

Aktuelle Projekte

Autowerkstatt 4.0

Im Projekt wird ein neuartiges, auf maschinellen Lernverfahren basierendes Kfz-Diagnosesystem prototypisch entwickelt. Bei erfolgreichem Projektverlauf hat die Technologie das Potenzial, den Fahrzeugservice-Markt in Zeiten der Digitalisierung zu revolutionieren.

Zum Projekt

Stau auf deutschen Autobahnen

Offene Plattform für fortschrittliche Verkehrsprognosen aus heterogenen Daten – OPA_TAD

Das Projekt OPA_TAD entwickelt eine Plattform zur Nutzung von offenen und privaten Mobilitätsdaten für fortschrittliche Analysen und Prognose. Das Projekt wird vom BMVI gefördert und läuft vom Oktober 2017 bis September 2019.

Zum Projekt

RaVis 3D

Im Spätsommer 2016 ist das Verbundprojekt RaVis-3D gestartet, welches durch das BO-I-T im Bereich Projektmanagement und Öffentlichkeitsarbeit unterstützt wird.

Zum Projekt

Beendete Projekte

Innovationsforum Data Science Ruhrgebiet

Das vom BMBF geförderte Projekt unterstützt kleine und mittelständische Unternehmen der Region bei der Umsetzung von datengeriebenen Innovationen. Im Sommer 2018 werden die Zwischenergebnisse auf einem zweitägigen Kongress präsentiert.

Zum Projekt